FANDOM


Sealed Liga
Die Sealed Liga ist ein dauerhafter Tuniermodus, bei welchem den Teilnehmern zufällige Karten und eine zufällige Klasse zugeordnet werden. Die Teilnahme kostet entweder 98 Gold oder ein Sealed Liga Ticket. Als Preise sind Gold, Silber und/oder Ruhmesmedaillen möglich.

Die Sealed Liga erschien am 12.08.2014 mit Patch 1.5.3 im Spiel und hat seit dem kein Update bekommen.

Spielprinzip Bearbeiten

Jeder Teilnehmer erhält, nachdem die 98 Gold oder das Sealed Liga Ticket eingelöst wurden, die zufällige Klasse zugeordnet sowie 15 Sealed Liga Booster, welche aus je sechs Karten bestehen. Sie enthalten zufällige Kreaturen und nur Fertigkeiten der zugehörigen Klasse. Nachdem alle 15 Sealed Liga Booster geöffnet wurden, geht es an den Deckbau, das Deck muss aus 15 bis 30 Karten bestehen. Dann geht es an den Kampf gegen Sealed Liga Gegner, welche unter gleichen Bedingungen spielen. Die Lebenspunkte sind auf 50 erhöht bzw. reduziert und Geschick, Offensive und Defensive sind auf 0 gesetzt.

Besonders an dem Spielmodus ist, dass Glück nahezu keine Rolle spielt, Blocks und Critts sind ausgeschlossen. (Mehr dazu unter dem Abschnitt: Glück).

Sobald der Teilnehmer zwölf Siege errungen oder drei Niederlagen erlitten hat, ist die Teilnahme an der Sealed Liga beendet und die Beitrittsgebühren müssen erneut abgegeben werden. Es kann auch freiwillig aufgegeben werden. Nach dem Ausscheiden werden, bei mindestens einem Sieg, die Belohnungen gezogen. Für jeden Sieg ist ein Pick aus Slots möglich. Diese Slots enthalten zufällige Summen an Gold, Silber und Ruhmesmedaillen. Zusätzlich dazu gibt einen oder zwei (mehr als sieben bis neun Siege) Ligameister Booster, welche aber sehr schlecht sind.

Die wichtigen Belohnungen sind Gold, da man damit die Kosten für die Teilnahme ausgleichen kann und die Ruhmesmedaillen, da diese ziemlich rar sind. Besonders zum Serverstart empfiehlt es sich also in der Sealed Liga viele Ruhmesmedaillen zu sammeln.

Etikette Bearbeiten

Da man sich anonym mit Menschen auseinander setzt und dies öfters zu vergessen scheint, sollten folgende Dinge berücksichtigt werden. Es ist nur zum Vorteil der Community und ermöglicht allen ein angenehmeres Spielerlebnis.

  1. Beleidige und Provoziere deinen Gegner nicht. Erst recht nicht, wenn du gewonnen hast. Auch wenn dein Gegner ein Anfänger ist, es gibt keinen Grund damit anzugeben, wie sehr du dominiert hast. Jeder war mal ein Noob.
  2. Wenn du verlierst, lasse es nicht an deinem Gegner aus. Oft wird geschrieben: "glücklicher ...." oder ähnliches. "Ein vornehmer Mensch tadelt sich selbst, ein gewöhnlicher die andern." (Konfuzius)
  3. Sollte dein Gegner dich beleidigen oder belästigen, dann versuche es zu ignorieren. Wenn er das Match zu früh als seinen Sieg bezeichnet, du dann aber gewinnst, wird es peinlich.
  4. Du bist nicht verpflichtet Hi zu schreiben, aber es gehört zur Etikette auf einen Gruß zu antworten.
  5. Wenn dein Gegner AFK ist, dann geduldige dich, aber lass dich nicht aus der Reserve locken und überraschen. Wenn dein Gegner ein schlechter Verlierer ist und die Zeit runterlaufen lässt um zu provozieren, dann lenke dich mit etwas anderem ab.
  6. Ein schlichtes gg gehört wie Hi zur Etikette, sollte aber weggelassen werden, wenn der Gegner in Grund und Boden gespielt wurde. Bei knappen und spannenden Duellen kann man ruhig auch mal etwas mehr als die beiden Buchstaben tippen.

Glück oder auch Zufallsgenerator Bearbeiten

In diesem Tuniermodus soll Glück weitestgehend keine Rolle spielen, deshalb wurden Critts und Blocks abgeschaft, alles kann berechnet werden und ist vorhersehbarer. Dennoch kann es auch in der Sealed Liga zu glücklichen bzw. unglücklichen Situationen kommen, da es Karteneffekte gibt, welche nur zu einer bestimmten Wahrscheinlichkeit auftreten. Ein Beispiel für großes Glück wäre mehrmaliges Betäuben mit einer Wahrscheinlichkeit von nur 25%.

Außerdem ist es Zufall welche Karten aus den Booster gezogen werden, welche Gegner man bekommt, welche Karten auf die Starthand gezogen werden. All diese Faktoren können über Erfolg oder Misserfolg entscheiden. Doch mit den richtigen Strategien und umfassender Erfahrung, werden Glück und Pech immer unbedeutender werden.

Vorbereitung Bearbeiten

Abgesehen von den verschiedenen Decks und den Klassen starten alle Spieler unter den gleichen Bedingungen mit 50 LP, die Spieler können jedoch unterschiedliche Runen auswählen. Dies ist sehr zu empfehlen, insbesondere wenn viele Kämpfe innerhalb von drei Tagen geplant sind.

Hier eine persönliche Übersicht über mögliche Runen:

  1. Pfeilrune - doppelter Schaden gegen fliegende Kreaturen, halber Schaden gegen Skelette
  2. Feuerrune - gut gegen Rüstung, schwach gegen Widerstand
  3. Axtrune - macht Nahkampfschaden, schwach gegen Rüstungen
  4. Lebensrune - gut um Kreaturen mit wenig LP oder an der Front zu verbessern
  5. Milch, Wachsamkeitsrune, Angriffsrune, Rune der Verschiebung - Situationsabhängig
  6. Rohrflöte, Rune des Schnitterfluchs, Rune der Durchdringung, Rune der Inspiration und Rune der Regeneration - schlecht

Booster Öffnen Bearbeiten

Insgesamt erhält der Teilnehmer 90 Karten durch das Öffnen dieser Booster, die Karten können nicht behalten werden und sind nur für die einmalige Teilnahme gedacht. Jeder Booster enthält garantiert eine Fertigkeit und mindestens eine legendäre Karte. Manchmal können es auch zwei legendäre oder sogar eine göttliche sein. Die restlichen Karten sind episch. Alle Karten sind aus den Versionen 1.0 -1.3 (also keine Drachen, Engel, Dämonen usw. sind dabei). Ausnahme sind die ersten vier Umgebungseffekte sowie Alice Königsbotin und König Asterion.

Die Wahrscheinlichkeiten bestimmte Karten zu ziehen scheinen ungleich zu sein. Der Algorithmus des Generators ist entweder verbuggt oder nur beabsichtigt (Pseodo-Zufall). Denn sehr sehr häufig wird, wenn denn eine göttliche Karte gezogen wird, die CD 1 Chimäre gezogen. Außerdem erhalten Priester übertriebene Mengen an legendären Schutzengeln, weshalb sie dann weniger von den sinnvollen legendären Kreaturen erhalten und benachteiligt sind.

Klassen Bearbeiten

Kreaturen Bearbeiten

Deckbau Bearbeiten

Kampf in der Liga Bearbeiten

Preise Bearbeiten

Zusammenfassung Bearbeiten